• September 2016

  • Rauh Erodiertechnik bei G20 YEA in China

    Vor zwei Wochen durften wir von Rauh Erodiertechnik einen Delegierten für den G20 YEA Gipfel stellen.

    Neben interessanten Gesprächen mit Politik und Wirtschaft durften wir auch internationale Global Player wie z.B. C-Trip und STEP - Robotics besuchen. Durch viele Diskussionen und Breakout Sessions wurden einige berufliche Kontakte geknüpft als auch Positionen der "young entrepreneurs" für das kommende Jahr in Punkto Wirtschaft und Politik bezogen. Wir von Rauh Erodiertechnik danken Carsten Lexa, der Bundesgeschäftsstelle der Wirtschaftsjunioren Deutschland und der AHK in Shanghai für diese einzigartige Möglichkeit die Zukunft mitzugestalten und freuen uns auf den kommenden Gipfel 2017 in Deutschland.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok